Lena Reusser

Anwältin

Beruflicher Werdegang

Studium der Rechtswissenschaften an der Universität Freiburg i.Ue., Masterabschluss im Jahr 2010. Während des Studiums Praktika bei der Gewerkschaft Unia, Bereich Gleichstellungspolitik und bei der Schweizerischen Beobachtungsstelle für Asyl- und Ausländerrecht (SBAA). Mitautorin mehrerer Fachberichte der SBAA (u.a. Häusliche Gewalt und Migrantinnen, Familiennachzug und das Recht auf Familienleben). Mehrjährige Arbeitserfahrung als Anwaltssubstitutin und angestellte Anwältin in den Anwaltskanzleien Langstrasse 4, Zürich, sowie in der Advokatur Aussersihl, Zürich. Ehemalige Geschäftsleiterin der Demokratischen Jurist_innen Bern. Seit 2017 selbständige Anwältin bei der Advokatur 4A GmbH.

Praxisschwerpunkte

  • Straf- und Strafprozessrecht (inkl. Jugendstrafrecht) / Strafvollzugsrecht
  • Opfervertretungen
  • Migrationsrecht
  • Kindes- und Erwachsenenschutzrecht
  • Familienrecht

Sprachen

  • Deutsch, Englisch und Französisch

Nebenberufliche Tätigkeiten / Mitgliedschaften

  • Vorstandsmitglied Demokratische Jurist_innen Schweiz und Bern
  • grundrechte.ch
  • Berner Beratungsstelle für Sans-Papiers